Anfragen
Newsletter abonnieren

Wir möchten uns bei allen für dieses vergangene Jahr bedanken. DANKE und wünschen all unseren Freunden, Gästen und Kunden ein gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Start ins Neue Jahr.

Familie Huber mit dem gesamten Team

Genießen Sie das Törggelen in Natz im schönen Eisacktal

Wenn unsere Trauben und Äpfel zu reifen Früchten herangewachsen sind, ist Herbst und damit Erntezeit. Unser Bauernhof Walderhof liegt mitten in Natz, welches von herrlichen Obstwiesen umgeben ist. Das idyllische Dorf thront mit seinen vier Nachbarorten auf dem sonnenverwöhnten Apfelhochplateau Natz-Schabs, das für ein mildes Klima und seine vielen Sonnentage berühmt ist. Die herzförmige Hochebene über der Rienz, die im nahen Brixen in den Eisack mündet, ist deshalb ein exzellentes Obstanbaugebiet. Hier reifen Elstar, Golden Delicious, Boskop und viele andere Apfelsorten heran, ebenso köstliche Sylvaner- und Müller-Thurgau-Trauben für unsere Weißweine. Und wenn die Zeit zur Weinlese gekommen ist, dann beginnt auch das Törggelen im Eisacktal. Besuchen doch auch Sie zur Törggelezeit unser Restaurant in Natz und erleben Sie in unserem Hofschank, wie stimmungsvoll und köstlich wir diesen alten Südtiroler Brauch mit unseren Gästen feiern!

Törggelen in Natz im schönen Eisacktal

So feiert Natz die Erntezeit

Zu dieser Jahreszeit steht Natz ganz im Mittelpunkt von Südtirol, denn hier wird jedes Jahr die neue Apfelkönigin gekrönt. Dieses königliche Spektakel ist der Höhepunkt der Sunnseitn-Apfelwoche Anfang Oktober, dessen Apfelfest Besucher aus dem ganzen Eisacktal und aus vielen anderen Regionen anzieht. Untermalt wird die Zeremonie mit prächtigen Umzügen und einem feierlichen Erntedankfest. Dann ziehen festlich geschmückte Kutschen und Wagen durch unser Natz. Auf einem von ihnen liegt die aus gelben und roten Äpfeln gebildete Apfelkrone. Auf dem Festplatz findet ein Bauernmarkt statt, auf dem zahlreiche heimischer Produkte angeboten werden, die Musik aufspielt und man fleißig tanzt. Nun steht dem Törggelen im Eisacktal nichts mehr im Wege, an dem sich auch unser Restaurant in Natz traditionell beteiligt. Auf vielen schönen Wanderwegen trifft man auf zahlreiche Bauernhöfe, die an ihrem Hofschank ihre neuesten Weine und Säfte zur Verkostung anbieten. Dazu werden herzhafte Tiroler Spezialitäten gereicht.

Wie feiert Natz die Erntezeit

Besuchen Sie unseren zünftigen Hofschank

Zum Törggelen, aber auch zu jedem anderen Anlass, laden wir Sie in unseren von April bis Mitte Dezember geöffneten Hofschank. Natürlich warten im goldenen Herbst beim Törggelen die Klassiker unter den Eisacktaler Spezialitäten auf Sie. Zudem passen wir die Speisekarte in unserem Restaurant in Natz die Saison über an die jeweilige Jahreszeit an – sie bleibt also immer sehr abwechslungsreich. Ausschlaggebend ist, was Feld und Garten gerade bieten und schmackhaft ist. Unser typisch Eisacktaler Hofschank ist kinderfreundlich und bietet sich ideal zur Einkehr nach einer Wanderung an, als Station auf Ihrem Rad- oder Motorradausflug, aber auch für eine zünftige Familienfeier mit viel alpinem Lokalkolorit. Im Garten neben dem Hofschank können sich die Kinder nach Herzenslust austoben, derweil die Eltern bei einem guten Glas Wein aus der Region den Abend ausklingen lassen. Kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich’s gut gehen.
>>>Für größere Feierrunden bitten wir Sie um eine rechtzeitige Reservierung<<<

Besuchen Sie unseren zünftigen Hofschank

Törggelen in unserer Hofschenke Walderhof

Alles frisch vom Fass und unvergleichlich köstlich! Auf unserem Familienbauernhof Walderhof können Sie in unserer Walderschänke frisch gekelterten Wein und aromatischen Apfelsaft probieren. Kosten Sie ebenfalls unsere gebratenen Kastanien – die ideale Beilage zu einem kühlen Trunk.  Gern geben wir Ihnen auch Ratschläge für Touren, auf denen Sie durch Natz im Eisacktal törggelen können. Zum Beispiel bietet sich eine Apfelwanderung an, die direkt durch unser beschauliches Dorf führt.

Öffnungszeiten

– Freitag, Samstag Sonntag und Montag von 11.00 – 23:00 Uhr
– Dienstag und Donnerstag von 11:00 – 16:00 Uhr
– Mittwoch Ruhetag

Reservierungen erwünscht unter der Telefonnummer: 0472415558 oder unter 3333062119

Törggelen auf unserem Erlebnishof Walderhof

Woher stammt eigentlich das Törggelen im Eisacktal?

In weiten Teilen des Alpenraums und darüber hinaus kennt man heute das Törggelen als kulinarischen Brauch aus dem Eisacktal. Viele unserer Gäste kommen eigens deshalb zu uns nach Natz. Aber wo liegen die Wurzeln dieser schönen Tradition? Wie sollte es anderes sein: im Weinbau natürlich. Ursprünglich wurde auf jedem Hof die Weinlese gefeiert. Familienmitglieder, Helfer, Nachbarn und Freunde kamen und kosteten den neuen Wein sowie den süßen Traubenmost. Zuerst fanden diese Feste in kühlen Kellergewölben statt, später dann an der frischen Herbstluft im Hofschank – wie bei uns in Ihrem Restaurant in Natz. Dazu kommen deftige Spezialitäten auf den Tisch, von denen die gerösteten Kastanien sicher die bekanntesten sind. Und weil die Weintrauben in einer „Torggl“ gepresst werden – einer Drehpresse (lateinisch „torculum“) aus Eichenholz – gab dieses für alle Weinbauern seit Jahrhunderten unentbehrliche Gerät dem Törggelen seinen Namen. Bei uns genießen Sie die ganze Palette an Gaumenfreunden, die zum Törggele einfach dazugehören. Außerdem selbstverständlich einen feinen Tropfen Eisacktaler Weißweins. Ein kleiner Tipp: Wenn Sie zuvor einen Ausflug in die herrliche Natur rund um unser Restaurant in Natz unternommen haben, munden Ihnen unsere Leckerbissen besonders gut.